Sicherung und Rekultivierung der Deponie Krangen

Sicherung und Rekultivierung einer Siedlungsabfalldeponie mit einem endgültigen Abdichtungssystem. Nach Abfallumlagerung (rd. 20.000 m³) wurde das Abdichtungssystem auf einer Fläche von rd. 90.000 m² eingebaut. Das Abdichtungssystem besteht aus einer Trag- und Ausgleichsschicht, den zwei Abdichtungskomponenten geosynthetische Tondichtungsbahn (Bentonitmatte) und Kunststoffdichtungsbahn (2,5 mm strukturiert), einer Dränmatte und 15 cm mineralischer Entwässerungsschicht. Den oberen Abschluss bilden Deckschicht … weiterlesen