Hochwassersicherer Ausbau Fürstenauer Mühlenbach

Der Fürstenauer Mühlenbach wurde auf einer Länge von 1,1 km in der Stadt Fürstenau hochwassersicher und naturnah ausgebaut. Dieser Ausbau war die letzte Baumaßnahme im Gesamtkonzept Hochwasserschutz Fürstenauer Mühlenbach. Die Planung hatte zum Ziel, die Ansprüche des Hochwasserschutzes mit einer naturnahen Gestaltung zu kombinieren. Für den Hochwasserabfluss erhielt der Bach nach Möglichkeit ein- oder beidseitige … weiterlesen

Hochwasserrückhaltebecken Fürstenau

Zum Hochwasserschutz der Stadt Fürstenau wurde oberhalb der Stadt ein Hochwasserrückhaltebecken gebaut. Das Speichervolumen beträgt 50.000 m³. Die Planung des Hochwasserrückhaltebeckens beinhaltete die Umgestaltung eines Mühlenwehres, um die faunistische Durchgängigkeit an der Wehranlage durch die Integration einer Sohlgleite herzustellen. Der Hochwasserschutz der Stadt wird durch den Ausbau und die naturnahe Umgestaltung des Fürstenauer Mühlenbaches ergänzt. … weiterlesen